AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen für Barbara Heinze-Schmid

Salzburgerstr. 1 | 81241 München | Germany

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen bei  Barbara Heinze von Verbrauchern (§13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt Barbara Heinze nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Barbara Heinze ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

2. Zustandekommen des Vertrags

Die Darstellung der Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer sind vorbehalten.

Durch die Bestellung im Shop, sowie durch einen schriftlichen Anfertigungs Auftrag per e-mail geben sie ein verbindliches Kaufangebot ab und erhalten dann eine Kaufvertragsbestätigung (Annahmen).

Bei Bestellungen bei Barbara Heinze kommt der Vertrag zustande mit:

Barbara Heinze-Schmid | Salzburgerstr. 1 |  81241 München

Mobil 0172 86 44 821
info@barbaraheinze.com

Ust-Id-Nr. gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 173 115 825

3. Widerrufsrecht

3.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Beginn der Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1,2 und 4 BGB-Info V sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-Info V. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Barbara Heinze-Schmid, Salzburgerstr. 1, 81241 München, Germany

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Weitere Hinweise

3.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

3.3 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

3.4 Senden Sie die Ware bitte als versichertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir senden Ihnen eine Paketmarke für die kostenlose Rücksendung zu oder erstatten Ihnen die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

3.5 Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +49 (0)172 86 44 821 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte bzw. Abwicklung der Rücksendung oder des Umtauschs.

3.6 Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 3.3 bis 3.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4. Kundendienst

Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an Barbara Heinze-Schmid: per Email: mail info@barbaraheinze.com
oder per telefon +49 (0)172 86 44 821

6. Abbildungen und Beschreibungen

Die Produktabbildungen und -beschreibungen sind ohne Gewähr. Sie können teilweise von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.

7. Preise

Die angegebenen Preise in dem Angebot welches sie von Barbara Heinze erhalten sind Endpreise und verstehen sich grundsätzlich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer und exklusive zuzüglich anfallender Versand und Verzollungskosten.

8. Versandkosten

8.1 Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir je nach Paketgröße bis zu 5,95€; Für Lieferungen außerhalb Deutschlands:
Europa:

– bis 2 kg 9 €
– bis 5 kg 17 € – bis 10 kg 22 € – bis 20 kg 32 €

9. Lieferungen und Liefervorbehalt

9.1. Sie erhalten die von Ihnen bestellten Produkte nach Eingang der Zahlung (bei Vorkasse), sobald alle Artikel am Lager verfügbar sind. Artikel, die „sofort lieferbar“ sind, treffen in der Regel innerhalb von 10 Werktagen beim Kunden ein.

9.2 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurück treten. In diesem Fall werden Sie unverzüglich informiert.

Sind nicht alle Artikel vorrätig, wird bis zu vier Wochen auf den Wareneingang der fehlenden Artikel gewartet. Nach Ablauf der vier Wochen werden die dann lieferbaren Artikel übersandt. Nicht mitgelieferte Artikel müssen neu bestellt werden. Ein eventuelles Guthaben aufgrund einer Vorauszahlung wird erstattet.

Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden Ihnen ggf. erbrachte Gegenleistungen unverzüglich in vollem Umfang erstattet.

9.3 Wir sind zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

9.4 Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferungsversuch scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

10. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorauskasse oder Paypal.

10.1 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 14 Tagen zu überweisen; andernfalls wird die Bestellung nach dieser Frist storniert.

10.2 Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.

11. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von  Barbara Heinze-Schmid. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

12. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Der reklamierte Artikel muss an

Barbara Heinze-Schmid | Salzburgerstr. 1 |  81241 München

Mobil 0172 86 44 821
info@barbaraheinze.com

eingeschickt werden. Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründet keinen Gewährleistungsanspruch. Bitte wenden Sie sich zur Abwicklung der Reklamation an unseren Kundenservice unter +49 (0)172 8644821 oder info@barbaraheinze.com
Soweit die gelieferte Ware nach den gesetzlichen Bestimmungen einen Sachmangel aufweist, sind wir zur Nacherfüllung verpflichtet, soweit wir nicht aufgrund der gesetzlichen Regelungen zur Verweigerung der Nacherfüllung berechtigt sind. Zur Nacherfüllung muss uns eine angemessene Frist gewährt werden. Die Nacherfüllung erfolgt nach Ihrer Wahl durch Beseitigung des Mangels oder Lieferung neuer Ware. Haben wir die Nacherfüllung zweimal vergeblich versucht, so gilt diese als fehlgeschlagen. Wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist oder Ihnen eine Nacherfüllung unzumutbar ist, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, den Kaufpreis herabzusetzen oder vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz zu verlangen.

12.1 Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen.

12.2 Wenn Sie eine Reparatur oder einen Austausch eines fehlerhaften Produktes wünschen, senden Sie bitte das Produkt kostenfrei zurück. Hierzu fordern Sie bitte unter

Barbara Heinze-Schmid | Salzburgerstr. 1 |  81241 München | Mobil 0172 86 44 821 | info@barbaraheinze.com

den entsprechenden Retourenschein an. Verwenden Sie bitte diesen Retourenschein, um eine schnelle und reibungslose Abwicklung zu gewährleisten.

13. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf unter 0049 (0)172 8644821 oder unter info@barbaraheinze.com
Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

14. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

15. Schlussbestimmungen, Gerichtsstand

15.1 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. 15.2 Es gilt deutsches Recht.

15.3 Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis – auch aus Rücktritt- sich ergebenden Streitigkeiten ist München, wenn der Käufer kein Verbraucher ist.
München, den 30.09.09

Barbara Heinze-Schmid | Salzburgerstr. 1 |  81241 München

Mobil 0172 86 44 821
info@barbaraheinze.com

Ust-Id-Nr. gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 173 115 825

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.